Schriftenverzeichnis

Literatur und Computer

Den Zugang zu Dichtung mit Hilfe des Computers zu erschließen - diese Idee hat Zimmermann schon sehr früh auf unterschiedliche Art und Weise und für sehr unterschiedliche Schriftsteller in die Tat umgesetzt und beschrieben.

Index zu Georg Trakl: Dichtungen (1971)

Autor(en): Klein, Wolfgang; Zimmermann, Harald H.

Quelle: Frankfurt/Main: Athenäum

Der von Zimmermann zusammen mit Wolfgang Klein erstellte Index zum Gesamtwerk von Georg Trakl ist lemmatisiert und umfasst "Querverweise auf Komposita, Suffixlisten, Markierung von Doppelfassungen und ... Homographentrennung, ein Häufigkeitswörterbuch sowie ... Wortklassenangaben".
Volltext: [PDF] - [RTF]

'So sprach Zarathustra' oder: Über die Frage der Normierung von Nietzsche-Texten (2000)

Autor(en): Zimmermann, Harald H.

Quelle: Thomas A. Schröder (Hrsg., 2000): Auf dem Weg zur Informationskultur. Wa(h)re Information? Schriften der ULB Düsseldorf

Volltext: [PDF] - [RTF]

Zur Gestaltung eines Internet-Portals als offenes Autor-zentriertes Kommunikationssystem (2003)

Autor(en): Zimmermann, Harald H.

Quelle: Hennings/Grudowski/Ratzek (Hrsg., 2003). Leben in der Informationsgesellschaft. Festschrift für Gernot Wersig. Frankfurt: DGI, 127-138

Zimmermann beschreibt anhand zweier literarischer Online-Portale Möglichkeiten der "sachgerechten Nutzung der neuen Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten", wodurch Vertrauen in die Verlässlichkeit des angebotenen Wissens entstehen und "möglichst große Offenheit für beliebige Nutzer als Beiträger wie als Rezipienten" erreicht werden kann.
Volltext: [PDF] - [RTF]

Der 'Nietzsche-Thesaurus' des Nietzsche-Online-Portals. (2004)

Autor(en): Zimmermann, Harald H.

Quelle: Hammwöhner/Rittberger/Semar (Hrsg., 2004): Wissen in Aktion. Festschrift für Rainer Kuhlen. Konstanz: UVK, 281-290

Der Beitrag stellt ein Thesaurussystem zum Werk von Friedrich Nietzsche vor, mit dessen Hilfe es möglich sein wird, online nach Nietzsche-Zitaten zu recherchieren.
Volltext: [PDF] - [RTF]